Bachelorarbeit mathe


02.01.2021 02:55
Abschlussarbeiten - KIT - Fakultt fr Mathematik

Didaktik - Mathematik Katalog

"Unterrichtskonzept zur Frderung des rumlichen Vorstellungsvermgens in der zweiten Klasse - Erprobung und Evaluation" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Grundschulen Thema der Arbeit ist die Erprobung und Evaluation eines Unterrichtskonzepts zur Frderung rumlichen Vorstellungsvermgens. Diese Validittsprfung hat ergeben, dass die Kriterien durchaus auf digitale Lernspiele angewendet werden knnen. Die Bachelorarbeit zeigt, dass die Stochastik ein weites Fachgebiet darstellt, welches von intuitiven Elementen bis zu komplexen Sachverhalten reicht. Darber hinaus wird allgemein dargestellt, wie Begriffe in der Mathematik zu lehren sind. Hierbei wurde vor allem die Betrachtungsdauer der unterschiedlichen Darstellungsformen miteinander verglichen und auf mgliche Korrelationen untereinander und im Bezug zur Mathematiknote analysiert. Es zeigt sich, dass eine Adaption des Kompetenzstufenmodells eingeschrnkt mglich ist, da sich die Leistungsgruppen in ihrer Groe sehr viel unterschiedlicher gestalten als bei Untersuchungen in der Sekundarstufe I und sich keine Aufteilung in Leistungsdrittel ergibt.

Mathematik: Aktuelle Bachelorarbeiten und Abschlussarbeiten

"Entwicklung der Beweiskompetenz bei Schlerinnen und Schlern: ein Lngsschnitt von Klasse 7 bis Klasse 9" Gutachter: Aiso Heinze Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer, Aiso Heinze Die Zulassungsarbeit wurde im Rahmen einer Pilotstudie eines laufenden Forschungsprojekts am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt. Gutachterin: Kristina Reiss, bachelor Naturwissenschaftliche Bildung, betreuer: Matthias Lehner Aufgrund verschiedener Forschungsarbeiten liegt die Vermutung nahe, dass Hilfsmittel, Strategien und Prinzipien, die die Problemlsung untersttzen, einen positiven Einfluss auf die korrekte Lsung mathematischer Aufgaben haben. "Das Lerntagebuch als Methode zur Umsetzung kompetenzorientierter Mathematikaufgaben an der BOS" Masterarbeit Lehramt an beruflichen Schulen Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Jana Beitlich Das Lerntagebuch stellt eine Methode dar, bei der die individuellen Lernprozesse der Schler dokumentiert und reflektiert werden. Die selbststndige Auseinandersetzung mit mathematischen Inhalten in der Sprache der Schler soll dabei neben einer strkeren Individualisierung des Mathematiklernens auch das Verstndnis der Schler frdern. Diese Defizite knnen aufgrund einer Rechenschwche entstehen. Mit einem standardisierten Fragebogen wurde die Motivation der Lernenden am Ende der gehaltenen Stunde abgefragt. Abgesehen von der Amotivation, hat der Einsatz von Geogebra, bei der Einfhrung des Thaleskreises keine Auswirkungen auf die mathematischen Leistungen und die Motivation der Lernenden. Dazu werden dann Ergebnisse von Studien zu Kontingenzproblemen an Vierfeldertafeln herangezogen und daraus mgliche Forschungsfragen abgeleitet. Dazu werden Materialien entwickelt, die die Selbstttigkeit der Schlerinnen und Schler anregen sollen.

AbgeschlosseneThemen - Didaktik der Mathematik

Das Studiensekretariat bentigt nach der Prsentation ein gedrucktes Exemplar sowie ein entsprechendes PDF-File. Dabei konnte die Erkenntnis gewonnen werden, dass Schwierigkeiten in der Mathematik der Sekundarstufe aus mangelhaften Basiskenntnissen aus der Grundschule resultieren knnen. Zudem wurde bei den sieben vorgestellten Bruchrechenspielen, welche sich sowohl aus Computer- und Onlinespielen, sowie aus einer App zusammensetzen, untersucht, ob und inwieweit sie auf die vom Spieler gemachten Fehler eingehen. Reiss Hier wird eine empirische Untersuchung mit Schlerinnen und Schler des achten Schuljahres geschildert. "Ein zweisprachiger Frderansatz zum Sachrechnen fr Kindern mit trkischem Migrationshintergrund" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Grundschulen Betreuer: Stefan Ufer Es handelt sich um eine empirisch ausgerichtete Arbeit, die darauf abzielt, einen Frderansatz zum Sachrechnen fr Kinder mit trkischem Migrationshintergrund zu entwickeln. Konkret wurden Schulbuchaufgaben der Serie "Fokus Mathematik" und aktuelle Abituraufgaben des G8 analysiert.

Studium: Bachelorarbeit - Departement Mathematik und Statistik

Einige Themen zu bereits erstellten Arbeiten und mgliche neue Themen finden Sie auf der Seite. "Schriftliche uerungen von Schlerinnen und Schlern im Anfangsunterricht der Bruchrechnung als Indikator fr den Lernerfolg". Des Weiteren sollten die Vorstellungen von Studentinnen und Studenten zu einem Begriff miteinbezogen werden, um eine adquate Anpassung von concept image und concept definition zu erreichen. Abweichungen davon bedrfen der Zustimmung des Prfungsausschusses. "Funktionen des Beweisens in textlichen Produktionen von Schlerinnen und Schlern der gymnasialen. "Proportionales Denken bei der Analyse von Vier-Felder-Tafeln im Grundschulalter " Bachelorarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Bernhard Die Arbeit untersucht in einer empirischen Studie die Fhigkeit des proportionalen Denkens bei Schlern der. Klasse Gymnasium" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer Die Basis der Zulassungsarbeit bildet die Hauptforschungsfrage, ob es nach Wahrnehmung der Schler einen Unterschied in den Unterrichtsstrukturen der betreffenden Jahrgangsstufen gibt. "Entwicklung und Evaluation einer Frderung rechenschwacher Kinder in der zweiten Jahrgangsstufe" Gutachter: Beate Sodian (LMU Andreas Obersteiner Lehramt an Grundschulen Betreuer: Andreas Obersteiner Zur Wirksamkeit von Interventionsstudien mit rechenschwachen Kindern gibt es bisher wenig empirische Erkenntnisse.

Lansing Board of Water Light

"Entwicklung eines Kriterienkatalogs zur Leistungsbewertung offener Mathematikaufgaben und Erprobung in Klasse 6" Gutachter: Andreas Obersteiner Lehramt an Gymnasien Betreuer: Andreas Obersteiner Zur Frderung der in den Bildungsstandards beschriebenen Kompetenzen erscheint der Einsatz offener Aufgaben sinnvoll. Das Thema der Bachelorarbeit wird auf dem. In der Arbeit wird untersucht, welche Funktionen des Beweisens Schlerinnen und Schler wahrnehmen. Es gab einen signifikanten Unterschied bei der Amotivation. Klasse" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer Die Arbeit wurde im Rahmen eines laufenden Forschungsprojekts am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt.

Voraussetzungen f r erfolgreiches Jura Studium?

"Modellierungskompetenz frdern mit heuristischen Lsungsbeispielen" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Realschulen Betreuer: Stefan Ufer Im Rahmen der Arbeit wurden heuristische Lsungsbeispiele zum Modellieren im Bereich funktionaler Zusammenhang (direkte und indirekte Proportionalitt) entwickelt und erprobt. Aufgrund der Tatsache, dass die Symmetrie dem Teilbereich der Geometrie zuzuordnen ist, umfasst die erste Ebene der Arbeit den Aufbau des Geometrieunterrichts bezglich der Entwicklung des rumlichen Denkens der Lernenden. "Markovketten - ein Konzept fr ein wissenschaftliches Seminar in der Oberstufe des bayerischen Gymnasiums" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer Im Rahmen der Arbeit wurde fr die gymnasiale Oberstufe geeignete Teile des Themenbereichs "Markovketten" sowie die dafr ntigen mathematischen. Darauf aufbauend wird das Lernvideo mitseinen zustzlichen Funktion, didaktischen Einstatzempfehlungen und speziellen Gestaltungsmglichkeiten von Text, Bild und Audio vorgestellt. "Typische Schlerfehler im Umgang mit der Bruch- und Dezimalrechnung" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier In der Zulassungsarbeit wurden die typischen Schlerfehler, die auf Regeln oder Strategien zurckzufhren sind, beim Umgang mit Brchen und Dezimalbrchen herausgearbeitet. In Anlehnung an den Deutschen Mathematiktest (demat 2) konzipierte sie Aufgabenzusammenstellungen, die als Pr- und Posttest verwendet wurden sowie acht Frderstunden zum Thema Sachrechnen.

Thesis Annotation bachelorarbeitsthemen bwl

Die heuristischen Lsungsbeispiele zeigen anhand von Text, Grafiken und Formaldarstellungen den Schlern mgliche Wege des Beweisens. Nach Diskussion theoretischer Inhalte werden Forschungsfragen und Hypothesen aufgestellt und schlielich zur praxisbezogenen Untersuchung bergegangen. The focus of the analysis rely on the comparison among the two groups based on the use of arithmetic operations when solving nonsensical problems. Den Leserinnen und Lesern wird eine bersicht ber empirische Studien gegeben, die belegen, dass die Leistung beim Lsen Bayesianischer Probleme vom Zahlenformat der Angaben abhngt. Gutachterin: Kristina Reiss, lehramt Gymnasium (Bachelorarbeit betreuer: Anselm Strohmaier. 2013 "Eine Eye Tracking Studie zur schlerorientierten Gestaltung heuristischer Lsungsbeispiele mit dem Ziel des Erwerbs von mathematischer Argumentationskompetenz" Zulassungsarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Jana Beitlich, Elisabeth Reichersdorfer In dieser Studie wird die Nutzung unterschiedlicher Darstellungsformen in heuristischen Lsungsbeispielen. Jahrgangsstufe." Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Grundschulen Inhalt der Zulassungsarbeit war die Konzeption, Durchfhrung und Auswertung einer kleineren empirischen Studie zum Dezimalbruchverstndnis bei SchlerInnen der.

Businessplan Business Easy - Credit Suisse

Eine zuknftige Studie soll die professionelle Wahrnehmung des Potentials von mathematischen Aufgaben untersuchen. Jahrgangsstufe der FOS (nichttechnischer Fachrichtung) in die Praxis bertragen. Eine konkrete Beobachtung einer Therapie ist die Basis der Arbeit. "Entwicklung eines Erhebungsinstruments zur Analyse von Aufgaben zum Inhaltsbereich Stochastik" Gutachter: Sabine Hammer Lehramt an Gymnasien Betreuer: Sabine Hammer Aufgaben aus dem Unterricht begleiten Lernende (wie auch Lehrende) durch ihr ganzes Schulleben. Betreuerin: Anke Lindmeier Das Hauptaugenmerk im allgemeinen Teil dieser Arbeit lag auf dem selbstgesteuerten Lernen.

Ă„hnliche artikel