Methode literaturanalyse


28.12.2020 11:04
Die Masterarbeit als Literaturanalyse oder als empirische
Texte findest die deine. In der Arbeit wurden allerdings auch die Nachteile eines Laborexperiments beschrieben. Nachteile Eine umfangreiche Literaturrecherche ist ntig. Texte lesen braucht auch seine Zeit und wenn du lieber praktisch arbeitest, eignet sich eine der empirischen Forschungsmethoden wie die Umfrage, die Beobachtung oder das Experteninterview vielleicht besser. Durch Experimente in diesem Bereich kann herausgefunden werden, wie die Mitarbeiter behandelt und geschult werden mssen, damit sie Sicherheitsvorschriften einhalten und somit die Sicherheit der Unternehmensdaten gewhrleistet werden kann. Hierzu wrden Stichwrter genutzt werden, die whrend der Durchfhrung der Literaturanalyse gesammelt worden sind. Dieses Ungleichgewicht wird in der Arbeit damit begrndet, dass die Durchfhrung eines Feldexperiments sehr teuer ist. Der Begriff empirisch bedeutet dabei nichts anderes, als Erfahrung zu gewinnen mittels einer methodisch-systematischen Sammlung bzw.

Fazit Diese Arbeit zeigt eine theoriebasierte Literaturanalyse des Forschungsbereiches und verhalten von Mitarbeitern auf. Einige Forscherteams haben auch qualitative Methoden, wie. Mittels halbstrukturierter Experteninterviews deren Ergebnis wenig strukturierte Transkriptionen oder auch Videoaufzeichnungen sein knnen. Dieses Sicherheitsrisiko kann weniger durch technische Sicherheitsvorkehrungen, als durch Verhaltensforschung verringert werden, denn durch Ignoranz oder Fehlverhalten von Mitarbeitern knnen einem Unternehmen groe Schden entstehen (Bulgurcu., 2009,.1). Gehe mit einer Plagiatsprfung auf Nummer sicher, dass du nicht aus Versehen ein Plagiat erzeugt hast. Hier knnen auch Imitationen und Restriktionen der gewhlten Untersuchungsmethode im Rahmen der eigenen Arbeit diskutiert werden. Um die Subjektivitt und auch Willkr einer Literaturrecherche einzuschrnken, kann dies mittels einer systematischen, literaturanalyse erfolgen (hierzu mehr in einem anderen Beitrag ). Unsere, ghostwriter und statistischen Experten stehen fr jedwede Fragestellungen rund um das empirische Design Ihrer Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation zur Verfgung.

Sie versucht, Erklrungen und Ursache-Wirkungszusammenhnge zu identifizieren, whrend die qualitativen Anstze eher interpretativ vorgehen, um das subjektbezogene Verstehen zu ermglichen. Eine Literaturarbeit folgt einem hnlichem Aufbau wie die klassische empirische Arbeit mit Einleitung, theoretischen Rahmen, Methodik und Fazit. Einleitung Beschreibung der gewhlten Forschungsmethode: Literatur- analyse Grundlagen Definition und Einsatzbereiche von Experimenten Geschichte der Experimente Kategorien von Experimenten und Abgrenzung des ISR von der Wirtschaftsinformatik Mgliche Gefahren bei der Durchfhrung eines Experiments Forschungsdesign Identifikation relevanter Literatur Analyse der identifizierten Literatur Experimente. Ein quantitatives Untersuchungsdesign beinhaltet sowohl die Stichprobenauswahl, die Datenerhebung (Messung) selbst als auch die Auswertung (Analyse) der Daten. . Wenn die Unternehmen diese umsetzten, haben diese die Mglichkeit, das Risiko, das von den Mitarbeitern ausgeht, zu reduzieren. Auswertung der Daten durch Transkription, Kodierung und andere Verfahren. Anders ausgedrckt: soll es eine reine Literaturarbeit werden oder doch eine empirisch basierte Masterarbeit?

Wie ist eine Literaturarbeit aufgebaut? Einen Vergleich von Theorien durchfhren oder Lcken. Zum einen wurden nur englische Stichwrter fr die Suche innerhalb der Datenbanken verwendet. Je nach Fragestellung knnen unterschiedliche Untersuchungsdesigns (z. Ein mgliches Forschungsfeld, auf dem der Einsatz von Experimenten sinnvoll wre, stellt der Vergleich von jungen und lteren Nutzern dar.

Du bist nicht auf die Kooperation von anderen Menschen angewiesen,. Die Interpretation empirischer Daten, ob quantitativ oder qualitativ eine empirische Arbeit ist mit der Darstellung der Befunde noch nicht abgeschlossen. Dieses sollte zuknftig mehr Beachtung finden, damit im Vorhinein sichergestellt ist, dass alle Aufgaben verstndlich sind und die Probanden die Aufgabenstellung erfllen knnen. Grundstzlich hngt die Wahl der Methodik eng mit dem gewhlten Thema, der damit verbundenen Zielstellung und dem wissenschaftlichen Erkenntnisinteresse zusammen. Eine zentrale Voraussetzung hierfr ist die sog. Bei einer Masterarbeit stellt sich die Frage, um welche Art von Arbeit es sich handeln soll und welche wissenschaftliche Untersuchungsmethodik zum Ziel fhrt. Laut des Autors Hart (1999) werden innerhalb der Literaturanalyse verschiedene Ideen aus bereits verfassten Arbeitspapieren gesammelt. C) Diese Daten werden nicht mit Hilfe statistischer Methoden, sondern durch interpretative und kategorienbildende Verfahren ausgewertet.

Hier kannst du dich auerdem noch auf die Suche nach passender Literatur begeben: Bibliotheksportal deiner Uni, offene Uni-Datenbanken, google Scholar, dozenten fragen, ob sie bestimmte Fachliteratur zu dem Thema empfehlen knnen. Berwiegend wurden Umfragen durchgefhrt, die im Anschluss quantitativ ausgewertet wurden. Es werden Kenntnisse aus den Bereichen der Sozialpsychologie und der Kriminologie verwendet, um das Verhalten von Mitarbeitern in Bezug auf die Sicherheit von Informationssystemen zu beschreiben und zu untersuchen (Mishra und Dhillon, 2005,.19). Des Weiteren ist es fr die Durchfhrung in einem Unternehmen von groer Bedeutung, Untersttzung durch eine Fhrungsperson zu erhalten, da hierdurch eine grere Anzahl an Mitarbeitern bereit ist, an dem Experiment teilzunehmen. Mittels einer Literaturanalyse wird im Folgenden herausgearbeitet, in welcher Form Experimente in den vergangenen 13 Jahren im ISR eingesetzt wurden. Es wurde in zehn Fllen ein Laborexperiment und in vier Fllen ein Feldexperiment durchgefhrt. Datenbanken deiner Uni nutzen, um wissenschaftliche Texte zu finden und deine. Im Anschluss wird die Analyse explizit mit der Forschungsmethode der Experimente weitergefhrt.

Hierin wre es interessant zu untersuchen, ob Unterschiede bei dem Verhalten und dem Bewusstsein von Jungen und Alten bei dem Thema der Informationssicherheit bestehen. Durch diesen Prozess wurden 40 Verffentlichungen als relevante Werke der Informationssicherheit identifiziert. Phnomene mssen in Form von Modellen, Zusammenhngen und insbesondere zahlenmigen Ausprgungen auf mglichst objektive Weise beschrieben werden, um grundlegende Gesetzmigkeiten und Zusammenhnge zu entdecken und berprfbar zu machen. Wenn diese Forschung belegen wrde, dass Unterschiede bestehen, knnte mit einem weiteren Experiment untersucht werden, ob die jeweiligen Altersgruppen ihr Verhalten durch unterschiedliche Trainingsarten verndern. Beschreibung der gewhlten Forschungsmethode: Literaturanalyse Eine Literaturanalyse stellt einen wichtigen Bereich wissenschaftlicher Arbeiten dar. Durch einen manuellen Suchprozess der verwendeten Literatur konnten elf weitere Verffentlichungen identifiziert werden.

Im letzten Jahrzehnt wurde aufgrund der steigenden Bedeutung des Bereichs des und verhaltens zunehmens mehr akademische Forschung betrieben und in Fachzeitschriften verffentlicht. War dieser Artikel hilfreich? Um dieser Einschrnkung entgegenzuwirken, htte ein weiterer Suchprozess durchgefhrt werden mssen. Aufgrund der steigenden Bedeutung von Experimenten widmet sich diese Arbeit explizit Experimenten im Forschungsbereich und -verhalten von Mitarbeitern. Durch diese Erkenntnisse wre es dann fr 44 8 Unternehmen mglich, die jeweiligen Altersgruppen durch spezialisierte Trainingsprogramme zu schulen, wodurch die Informationssicherheit verbessert werden knnte. Des Weiteren werden Handlungsempfehlungen gegeben. Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast. Gerne beraten wir Sie bereits im Vorfeld, welche Methodik und auch Erhebungs- und Auswertungsmethode zu Ihrem Thema und Ihrer Fragestellung passt. Auch werden Kenntnisse aus dem Gesundheitswesen und dem Marketing auf dieses Fachgebiet bertragen. Oft finden sich in dem Literaturverzeichnis weitere interessante Quellen, die fr dich relevant sein knnen.

Einleitung Die Autoren Wilde und Hess haben in ihrer empirischen Untersuchung zu Forschungsmethoden in der Wirtschaftsinformatik herausgefunden, dass sich der Trend von qualitativen zu quantitativen Forschungsmethoden entwickelt. Dabei geht es darum, relevante Publikationen zum Thema zu recherchieren, zu analysieren und eine eigene kritische Einordnung und Beurteilung der ausgewhlten theoretischen Anstze zu leisten. Dadurch wurden nur Verffentlichungen betrachtet, die auf Englisch verfasst wurden. Als weitere Limitation gilt es, die Qualitt der Literatur anzufhren. Zum anderen wurden die Stichwrter fr die Datenbanksuche im Vorhinein festgelegt und nicht induktiv entwickelt. Hinzukommend zu der identifizierten Literatur seit 2012 wurden weitere Verffentlichungen ab dem Jahr 2000, die die Forschungsmethode des Experiments verwendet haben, betrachtet. Inwieweit die Operationalisierung den wissenschaftlichen Qualittserfordernissen entspricht, wird durch die klassischen Gtekriterien Objektivitt, Reliabilitt und Validitt ausgedrckt.

Ähnliche artikel