Sekundarliteratur


27.12.2020 05:42
Der Unterschied zwischen Primr- und Sekundrliteratur erklrt
Sekundrliteratur? Beispiele fr Sekundrliteratur sind Biografien, Rezensionen von Kunstwerken oder Interpretationen von Gedichten. Was ist dein Score? Der Ablauf ist folgendermaen: Recherchiere in einer zentralen Datenbank deiner Disziplin nach deinem Thema mit dieser Suchanfrage: dein thema und review oder survey Ordne die Ergebnisse nach Erscheinungsjahr und whle ein mglichst aktuelles Review/Survey, das dennoch schon einige Zitationen. Lies die bersichtsarbeit (Sekundrquelle) und identifiziere die 10 wichtigsten Primrquellen. Mchtest du eine bereits zitierte Textpassage zitieren, solltest du dir die Originalquelle beschaffen und direkt aus dieser zitieren.

BER einen bestimmten Autor verfasst wurden. Wie haben sie diese Dichtung als Zeitgenossen rezipiert? Nur so kann deine Leserschaft deine verwendeten Quellen zurckverfolgen. In deiner wissenschaftlichen Arbeit kann Tertirliteratur wie der. Ja, du kannst Sekundrliteratur in deiner wissenschaftlichen Arbeit verwenden. Handelt es sich um die zeitlich erste Ausgabe eines Romans, wird sie Erstausgabe genannt. Was sich anhrt wie ein Zeitalter der Dinosaurier ist nichts anderes als ein berbegriff fr Lexika und Enzyklopdien, in denen ein kurzer berblick zu einem Thema oder dem Schaffen eines Autors/einer Autorin gegeben wird.

In den Naturwissenschaften ist ein Werk Primrliteratur, wenn es sich um eine Originalpublikation handelt,. Und zwar, indem du mit Sekundrliteratur startest. Wenn du in der Sekundrliteratur zitierte Primrliteratur selbst zitieren mchtest, solltest du daher versuchen, dir diese Primrliteratur zu beschaffen. Du kannst Zitate aus Sekundrliteratur zitieren, wenn die Primrliteratur verloren gegangen ist oder du keinen Zugriff auf sie hast. Beachte, lexika, Lehrbcher und Enzyklopdien werden als Tertirliteratur bezeichnet. Primrliteratur sollte in deiner wissenschaftlichen Arbeit den Groteil der Literatur ausmachen. Dann werden die in der Vergangenheit geschriebenen Sekundrtexte als Primrliteratur gelesen und behandelt. Alle im Text verwendeten Quellen mssen mit einem direkten Verweis im Text und einem Eintrag im Literaturverzeichnis gekennzeichnet werden.

Bei meist berhmter dichterischer Primrliteratur wird auch noch zwischen den verschiedenen Ausgaben unterschieden. 20) handelt (Schmitt, 2020,. Danke :-) Deine Abstimmung wurde gespeichert :-) Abstimmung in Arbeit. Flle deinen Quellenpool mit den Quellen auf, die immer wieder in den Primrquellen (sofern es Paper oder Bcher sind) auftauchen. Dafr gibt es genaue Zitierregeln. Sie helfen dir. Weil die Originalquellen verloren gegangen oder nur sehr schwer zu beschaffen sind).

Sekundrliteratur im Text zitieren, in deinem Verweis im Text nennst du zuerst die Originalquelle, gefolgt von zitiert nach und der Sekundrliteratur. 60) Kann ich Sekundrliteratur in meiner wissenschaftlichen Arbeit verwenden? Dabei, Interpretationsanstze anderer Forschender darzustellen und deine Argumentationen zu untersttzen. Mrz 2012 im Internet Archive ). Historiker unterscheiden diese beiden Literatur-Typen folgendermaen: Marcus Aurelius fhrt. Ausgabe letzter Hand ist die zeitlich letzte Ausgabe, die der Autor meist in hohem Alter noch selbst besorgt hat. Oder es wird untersucht, wie Heinrich Bll und Gnter Grass an amerikanischen Universitten aufgenommen worden sind. Je nach Zitierweise und Art der Quelle knnen deine Quellenangaben unterschiedlich aussehen. Hufig ist das der Fall, wenn Interpretationen oder Studien zu einem Autor aus einer bestimmten Zeitspanne von einem Wissenschaftler aus einer spteren Epoche gelesen und untersucht werden. Literaturwissenschaft : Das Werk eines, dichters (knstlerisch Schaffenden) ist die Primrliteratur, die sptere wissenschaftliche Beschftigung mit diesem Werk hingegen ist die Sekundrliteratur.

In der, geschichtswissenschaft wird Primrliteratur traditionell als, quelle bezeichnet, die analysierenden Darstellungen als. Beispiele fr Primr- und Sekundrliteratur, in unserer bersicht siehst du Beispiele. Tertirliteratur, darber hinaus existiert noch eine dritte Art der Literaturquelle: Die Tertirliteratur. 7., verbesserte und erweiterte Auflage. Sekundrliteratur, unter den Begriff der Sekundrliteratur fallen alle Arbeiten, die. Primrliteratur oder, quellen bezeichnet werden) wissenschaftlich auseinandersetzt. Paraphrase in deine wissenschaftliche Arbeit bernehmen. Oft wird in Sekundrliteratur eine Vielzahl an bestehender Primrliteratur zusammengefasst. Sowohl Forschungsartikel (Paper) als auch Bcher knnen Sekundrliteratur sein.

Ber den zeitgenssischen Dichter und Essayisten Grnbein hat. Sie fassen Informationen und Ideen zusammen und enthalten keine neuen Erkenntnisse. Erfahre binnen 10 Minuten, ob du ungewollt ein Plagiat erzeugt hast. Beispiel: Ein Gerichtsprotokoll zitiert aus einem Brief, der dem Gericht vorgelegen hat. Sekundrliteratur ist Literatur, die auf frherer Literatur basiert. Beispiele Sekundrliteratur In unserer bersicht siehst du Beispiele fr Sekundrliteratur in verschiedenen Forschungsgebieten.

Warum du in wissenschaftlichen Arbeiten unbedingt auf. Ahrend eine Arbeit geschrieben, die den Grnbein als Tanzenden zwischen allen Sthlen sieht. Der Unterschied zwischen Primrliteratur und Sekundrliteratur ist somit, dass Sekundrliteratur auf anderer Primrliteratur basiert. Deine wissenschaftliche Arbeit sollte mglichst auf Primrliteratur basieren. Literatur wie Lexika, Lehrbcher und Enzyklopdien gelten als Tertirliteratur.

Primrliteratur wird nicht im Literaturverzeichnis aufgefhrt. Das ist dann der Fall, wenn die in einem bestimmten Zeitraum verfassten Texte ber ein literarisches Werk ausgewertet werden. In der Theologie ist die Bibel die bekannteste Primrliteratur. Sekundrquellen sind, artikel, Bcher und Dokumentationen, die Informationen zu einem Thema darstellen, Interpretationen von Kunst oder Literatur, Rezensionen und Aufstze, die ein Thema untersuchen oder interpretieren. Beispiele fr Primrliteratur sind Briefe, Fotografien oder Tagebucheintrge. Fr die Philosophie gelten die Werke der groen Philosophen wie Immanuel Kant oder Theodor. Deine Forschung sollte daher immer auf Primrliteratur basieren.

Jahrhunderts ber die Werke und die Stilrichtung des Realismus (ca. Jahrhundert nach Christus und findet, dass der Stoischen Philosophie im Zeitalter von Smartphones und Aufmerksamkeitsraub neue Beachtung geschenkt werden sollte. . Das knnen Forschungsartikel (Paper Bcher, oder wie eingangs beschrieben. Fertig ist das perfekte Literaturrezept fr deine wissenschaftliche Arbeit! Es gibt ein paar Punkte, an denen du dich bei der Unterscheidung orientieren kannst. In wissenschaftlichen Arbeiten sollte Tertirliteratur. Sekundrliteratur verwenden In Sekundrliteratur wird oft eine Vielzahl an bestehender Primrliteratur zusammengefasst. Faust ) wird Sekundrliteratur genannt.

Bei Zitaten, die du aus Sekundrliteratur entnimmst, gibt es eine Ausnahme zu beachten: Die Quellenangabe der. Der Brief ist die Primrquelle, das Protokoll die Sekundrquelle, die bedeutend wird, wenn der Brief selbst mittlerweile verloren gegangen ist. Wie zitiere ich aus Sekundrliteratur? Klaus Gantert, Rupert Hacker : Bibliothekarisches Grundwissen. Hufig werden diese auch als Primrquellen und Sekundrquellen bezeichnet. War dieser Artikel hilfreich? Zitate aus Sekundrliteratur werden mit dem Zusatz zitiert nach gekennzeichnet. In diesen Quellen werden Informationen und Ideen zusammengefasst und keine neuen Erkenntnisse aufgestellt.

Christopher Daase, Janet Mackenzie, Petra Stykow, Nikola Moosauer: Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken. Eine Interpretation eines Gedichts von Goethe. Wenn der Autor manche Stellen verschieden geschrieben hat,. Um ein Sekundrzitat zu zitieren, nennst du zuerst die Originalquelle, gefolgt von dem Zusatz zitiert nach und  der Quelle, in der du das Zitat gefunden hast. 2 Literatur, die ihrerseits Sekundrliteratur zusammenfassend auswertet und damit der ersten Orientierung dient, wird als Tertirliteratur bezeichnet. 70 Milliarden Internetquellen 69 Millionen Publikationen Gesicherter Datenschutz Zur Plagiatsprfung Sekundrliteratur verwenden Mithilfe von Sekundrliteratur kannst du Hintergrundinformationen ber ein Thema bekommen, die Interpretationsanstze anderer Forschender darstellen, deine Argumentationen mit Ideen von anderen Forschenden untersttzen oder widerlegen, deine eigene Forschung. Du bist mit groer Wahrscheinlichkeit keine Historikerin, sondern willst eine wissenschaftliche Arbeit schreiben. Die Werke der Sekundrliteratur werden in einer Bibliographie zusammengestellt. In Sekundrliteratur werden Informationen aus Primrliteratur beschrieben, analysiert oder interpretiert. Indirektes Zitat/Paraphrase macht deinen Text lesefreundlicher Mller (2019) betont die Relevanz eines einheitlichen Zitierstils.

Ähnliche artikel