Zusammenfassungen schreiben


23.04.2021 15:30
Five Keys to Writing Effective Summaries
der Werke, den Leitgedanke der jeweiligen Werke oder auf die Bedingungen der Epoche. Bei Erzhltexten folgt die Gliederung dem Wechsel des Themas, der Textsorten, der Schaupltze oder der erzhlten Zeit. Weiterbildungserfahrungen und Lernbereitschaft der Erwerbsbevlkerung. Im Falle der EU bedeutet dies, dass bei der Verbringung von Waren aus einem EU-Land in ein anderes kein Zoll zu entrichten ist. Eine Ermutigung neue Unterrichtswege zu beschreiten. In: Monique Boekaerts, Paul Pintrich, Moshe Zeidner (Hrsg.

Ein Grund fr die Aktualitt des selbstorganisierten bzw. Selbstgesteuertes Lernen in der Schule. Beim selbstbestimmten Lernen bestimmen und verantworten die Schler selbst, was fr sie bedeutsam und wichtig ist. Aufstze Bearbeiten Quelltext bearbeiten Arnim Kaiser (2003 Selbstlernkompetenz, Metakognition und Weiterbildung. Selbstgesteuertes Lernen ist im Kontext des Lebenslangen Lernens, besonders in informellen Lernkontexten, bedeutend als Informationsgewinnung geworden. Zum einen musst du den Aufbau des Textauszugs darstellen, zum anderen sollten die allgemeinen Rahmenbedingungen ermittelt werden und dann, die Textstelle unter dem Blickwinkel des Vergleichsthemas untersuchen. Schreibe dir unbedingt auf wozu die Textstelle dient! In der Regel wird an einer Stelle die Diskussion erwartet oder zugelassen, so dass sich ein Lehrgesprch bzw. Danach ist es empfehlenswert, stichwortartig ein Gerst des Aufsatzes zu erstellen.

Auerdem mssen die bibliographischen Daten des Auentexts genannt werden und ihn danach in Bezug auf beide Vergleichswerke setzen. Oftmals wird diese Teilaufgabe wie folgt formuliert: "Ordnen Sie die Textstelle in den Handlungsgang ein. Wo muss man Schwerpunkte setzen? Schneider Verlag Hohengehren, Baltmannsweiler 2007, isbn (Schul- und Unterrichtsforschung; 3). Jahrgangsstufe der Hauptschule mit dem Ziel der Frderung von Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz. Cornelsen Scriptor Verlag, Berlin 2008, isbn.

Das Menschenbild des aktiven Wissensaneigners prgte bereits die Reformpdagogik und wird in seiner modernen Ausprgung (im Sinne eines operational geschlossenen Systems) durch zahlreiche neurowissenschaftliche Studien zu Lernfaktoren wie Aufmerksamkeit, Vorerfahrungen und Emotionen untermauert. Selbstorganisiertes, Selbstreguliertes oder, selbstbestimmtes Lernen verwendet. Programmbeschreibung und Darstellung der Lnderprojekte. Am einfachsten ist es wenn du erstmals den Vergleichsaspekt nennst, anschlieend Parallelen und bereinstimmungen aufzeigst und dann die Unterschiede nennst. Es empfiehlt sich, diese Informationen vorab herauszusuchen.

Wichtig ist auch zu erwhnen, welche Figuren wichtig fr die Handlung sind, wobei aber keine vollstndigen Charakterisierungen verlangt werden. Dadurch erfhrt das E-Learning eine wachsende Bedeutung, welches wiederum hufig im Rahmen selbstgesteuerte Lernphasen zum Einsatz kommt (z. . Der Schluss des Vergleichsteils bietet eine zusammenfassende und vertiefende Begrndung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Behandlung des Leitaspekts. Dort treffen sich Menschen und erarbeiten sich Wissen zu einem selbst gewhlten Thema. Die Idee tauchte prinzipiell schon im zwangsfreien Lernen von Johann Amos Comenius auf. AOL-Verlag, Lichtenau 2002, isbn. Zudem muss der Lerner ber Reflexionsfhigkeit und Metakognition verfgen, damit er im Anschluss an seine Arbeit seinen Lernprozess auswerten und verbessern kann. Noch weitergehende Anstze, die eine Selbststeuerung des gesamten Schulbetriebes betreffen, sind als Demokratische Schule (z. . Dabei liegt der Schwerpunkt der Bewertung auf der zweiten Teilaufgabe!

Auch das Aufsuchen eines Lehrers zur Untersttzung der eigenen Lernprozesse wrde zu diesem selbstbestimmten Lernprozess gehren. Fr Bildungsplanung und Forschungsfrderung. Ausgewertete Fachliteratur (Auswahl Roy. Sie lernen nicht selbstbestimmt, da die zu bearbeitenden Aufgaben wesentlich vom Lehrer vorgegeben werden und auch die Entscheidung ber die Organisationsform dieser Lernprozesse selten mit den Schlern gemeinsam getroffen wird. Kognitive Aspekte Bearbeiten Quelltext bearbeiten Um erfolgreich selbstorganisiert zu lernen, ist das Wissen um Lernstrategien erforderlich.

Wann ist es sinnvoll den Werkvergleich auszuwhlen? 3, diese Arbeiten und Erkenntnisse haben dazu beigetragen, die Aufmerksamkeit der Fachwelt auf ein wichtiges Problem zu lenken: Bis Ende der 1970er Jahre war es blich, den Lernerfolg auf individuelle Fhigkeiten wie zum Beispiel. Zeige welche Funktion die Textstelle hat. Das Nachwort oder Anmerkungen des Autors). Bausteine fr die Sekundarstufe. Dierking: Self-regulation interventions with a focus on learning strategies. Lege dir ein Konzept auf einem Extrablatt an! Knnen Lernaufgaben, die in der Gruppe oder in Einzelarbeit gelst werden, zu Lernaktivitten anregen und damit Lernprozesse in Gang setzen. Durch metakognitive Bewusstheit und Erweiterung des kognitiven und metakognitiven Strategierepertoires. Halte dabei wichtige Randinformationen kurz fest.

Falls die Zeilen nicht nummeriert sind hol das nach - so zitierst du sie richtig! Entwicklung und Erprobung eines Methodenkonzepts zum Thema Vgel fr die. Den Vergleichsteil Der Vergleichsteil startet mit einem eleganten bergang. 11 Wiederholungsstrategien Wiederholungsstrategien dienen dazu, Wissen, das erlernt werden soll, in wrtlicher Form im Arbeitsgedchtnis aktiv zu halten und so die Voraussetzung dafr zu schaffen, dass die Informationen in das Langzeitgedchtnis berfhrt werden knnen. Den Analysenteil In diesem Teil analysierst und interpretierst du die Textstelle. Siegfried Greif, Hans-Jrgen Kurtz (Hrsg.

In der Realitt staatlicher Schulen scheinen nur Annherungen an das oben beschriebene Ideal mglich zu sein. Wieso ist die Stelle wichtig? Den Lehrern obliegen, (mit)bestimmen und entscheiden knnen. Notiere dir die bibliographischen Daten des Vergleichswerks und des Auentexts! Franz Deitering: Selbstgesteuertes Lernen (Schriftenreihe Psychologie und innovatives Management). Beispiele dafr sind Texte abschreiben und wiederholtes Aufsagen.

Schneider Verlag Hohengehren, Baltmannsweiler 2005, isbn. Die Selbststeuerung erfolgt hierbei allerdings in etwas engeren Grenzen. Lese die Zusatztexte der Werke (z.B. Der Lernende hat dort die Mglichkeit, ber die Ziele und Inhalte, ber die Formen und Wege, Ergebnisse und Zeiten sowie die Orte seines Lernens selbst zu entscheiden. Ein Vorteil ist, dass dir die Textgrundlage bekannt ist und ihr im Unterricht wahrscheinlich bereits Anstze zur Deutung verschiedener Aspekte erarbeitet habt. 1: Theorie der Subjektiven Didaktik. Das sind der Name des Autors, eventuell seine Lebensdaten, der Titel des Werks mitsamt Untertitel und das Erscheinungsjahr. Kaufe dir bei Bedarf Lektreschlssel um Inhaltszusammenfassungen und Interpretationen zu lesen.

Vorausgesetzt dafr ist die Erschlieung des Textes. Handbook of Personality and Self-Regulation, Blackwell Publishing: 2010 Marzita Puteh und Mahani Ibrahim, The Usage of Self-Regulated Learning Strategies among Form Four Students in the Mathematical Problem-Solving Context, in: Procedia Social and Behavioral Sciences, Vol. Es wird eine Selbstlernkompetenz verlangt, deren erfolgreiche Aneignung jedoch von vielen Faktoren wie der familialen Frderung, dem Alter und der Ausbildung abhngt. Albert Bandura, Social learning theory, New York 1977 und derselbe, Social cognitive theory of self-regulation, in: Organizational Behavior and Human Decision Processes, Vol. Hierzu nutzt er entweder eigene Geschichten, Beispiele oder Zitate (vergl.

Ähnliche artikel